WAS WIR UNTERSTÜTZEN

Kids_2.jpg

Englisch fördern​

In den staatlichen Schulen wird mit Schwerpunkt Lesen, Schreiben und Mathematik in der Landessprache unterrichtet. Englischunterricht, der den Kindern einen deutlich besseren Einstieg in die Berufswelt ermöglichen würde, fehlt weitestgehend.

“Give A Future” fördert bei den Kindern den Englischunterricht und trägt so zu besseren Startbedingungen ins spätere Berufsleben bei.

Dinosaur.jpg

Kreativität wecken

Gerade im Berufsleben sind "kreative Köpfe" gesuchte und begehrte Mitarbeitende. Kreativität zeigt sich im Denken, Handeln und ist eine wichtige Voraussetzung für die Entwicklung der Kinder und deren Umfeld. “Give A Future” unterstützt bei den Kindern mit Zeichen- und Gestaltungskurse die Kreativität als Ausgleich zum sonstigen Schulalltag.

Kids.jpg

Informatik Kenntnisse vermitteln

Um in einer sich weiterentwickelnden digitalen Welt besser bestehen zu können, werden Informatik Kenntnisse immer wichtiger. Abgestimmt auf das Alter der Kinder werden diesen Grundlagen in der Programmierung vermittelt. “Give A Future” unterstützt die Kinder mit Programmier- und Informatik Kursen und vermittelt damit wertvolle Grundlagen.

Kids_1.jpg

Informationen zugänglich machen

Nur etwa die Hälfte der Vietnamesen haben einen mehr oder weniger stabilen Internetzugang (Schweiz fast 95%). Häufig beschränkt sich der Internet-Zugang auf ein SmartPhone, dass von der gesamten Familie genutzt wird. “Give A Future” stellt den Kindern bei Bedarf Notebooks für das digitale Lernen zur Verfügung und ermöglicht den digitalen Zugang zu den angebotenen Online-Kursen.

Kids_Food.jpg

Essen bereitstellen

Mit vollem Magen lernt sich besser! Einige der Kinder erhalten zu Hause nur knapp genügend zu Essen. Besonders während dem Lockdown war dies spürbar, weil die in der Schule verabreichten Mahlzeiten wegfielen. Deshalb organisiert “Give A Future” für die Kinder regelmässig Mahlzeiten nach dem Unterricht.

Hanoi_Parents3.JPG

Familien unterstützen

Viele vietnamesische Familien müssen mit weniger als 300 USD pro Monat ihren Lebensunterhalt bestreiten.Das Geld reicht oft nicht aus, um das Schulgeld für die Kinder zu bezahlen. 

“Give A Future” unterstützt bedürftige Familien - neben der schulischen Förderung ihrer Kinder - auch finanziell und entlastet die Eltern emotional in ihrer fürsorglichen Verantwortung ihren Kindern gegenüber.